Ein Dreieck konstruieren

Ein Dreieck kannst du aus drei Punkten erzeugen.

Einen Punkt konstruieren

Einen Punkt konstruieren

Wähle im Menü „Konstruktion“ das Werkzeug „Punkt“ und drücke mit der Maus irgendwo auf der Zeichentafel. Es wird ein Punkt gezeichnet. Wiederhole das noch zwei Mal für  zwei weitere Punkte.

Wähle nun im Menü „Konstruktion“ das Werkzeug „Linie“ und fahre mit der Maus zuerst über den ersten Punkt. Fahre danach mit der Maus über einen anderen Punkt. Es wird eine Linie zwischen diesen zwei Punkten gezeichnet.

Eine Linie konstruieren

Eine Linie konstruieren

Wenn du jetzt einen der beiden Punkte verschiebst, dann wird auch die Linie neu gezeichnet. Zeichne zwei weitere Linien und vervollständige damit das Dreieck.

Dreieck

Dreieck

Beschrifte nun die Eckpunkte des Dreiecks indem du im Menü „Format“ das Werkzeug „Beschreibung“ auswählst.

Beschreibung hinzufügen

Beschreibung hinzufügen

Markiere den ersten Punkt, damit die Beschreibung für den Punkt hinzugefügt wird. Die Beschreibung ist am Anfang der ursprüngliche Name des Punkte, zum Beispiel „Punkt 1“.

Doppelklicke auf die Beschreibung. Es wird ein kleines Fenster mit der Beschreibung angezeigt. Ändere die Beschreibung von zum Beispiel „Point 1“ auf „A“. Verfahre gleich mit den anderen zwei Punkten.

Dreieck

Dreieck

Es ist auch möglich, die Beschreibung zu verschieben. Die Beschreibung passt sich automatisch der Position des Punktes an.

Damit das Dreieck noch schöner gestaltet wird, kannst du die Punkte und Seiten mit einer anderen Farbe anmalen. Auch die Beschreibung kann formatiert werden, zum Beispiel kann die Schriftgrösse angepasst werden.

Probiere nun verschiedene Formen des Dreiecks aus, indem du die einzelnen Punkte mit der Maus verschiebst.

formatiertes Dreieck

formatiertes Dreieck

Dieser Beitrag wurde unter Dreieck abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.